Einzigartig: Größte Bergkristallgruppe der Welt (7,8 to, 3 Meter lang, 2 Meter breit). Größte Diamantreplikatsammlung der Welt: über 300 Replikate, aus Quarz original nachgeschliffen.

Das funkelnde Geheimnis im Altmühltal

Diese faszinierende Welt der Kristalle gibt es nur im Kristallmuseum Riedenburg. Ein Ort des Zaubers und des Staunens – inmitten des wunderschönen Naturparks Altmühltal.

Das Kristallmuseum Riedenburg birgt großartige Sammlungen mit Schätzen aus dem Reich der Kristalle und Edelsteine. Besucher erleben hier die heilenden Steine der Hildegard von Bingen, farbenprächtige Turmaline, wunderschöne Edelsteine, Silbererze und den größten Smaragdkristall aus den Hohen Tauern, einer weltberühmten Fundstelle.

Das Herz des Museums ist die größte Bergkristallgruppe der Welt, 8 Tonnen schwer und von einer ungeheuer faszinierenden Ausstrahlung.

Mit seinen Sonderausstellungen ist das Kristallmuseum eine wahre Schatzkammer an traumhaften Edelsteinen, an Wissen, Sagen und Geschichte.

Das Kristallmuseum: Ein ideales Ausflugsziel für alle Menschen, die sich die Fähigkeit zum Staunen, zur Freude und zur Begeisterung bewahrt haben. Selbstverständlich ist das Kristallmuseum barrierefrei eingerichtet.

Der Museumsladen bietet eine große Auswahl an echtem, funkelndem Edelsteinschmuck, an Mineralien, „heilenden Steinen“ und hübschen Souvenirs.

Die urige „Faßlwirtschaft“ direkt am Museum lädt ein zum Essen und Trinken in riesigen, 200 Jahre alten Eichenfässern. Auch an die Kinder wird gedacht, mit Kinderspielen und einem angrenzenden Minigolf-Garten.

Website: www.kristallmuseum-riedenburg.de

Share