Die Manufaktur der Träume ist ein Erlebnismuseum der besonderen Art. Was es hier zu erleben gibt? Die einzigartige Volkskunst des Erzgebirges, repräsentiert in einer der größten und beachtlichsten Privatsammlungen weltweit. Gezeigt werden etwa 1.000 Exponate aus über vier Jahrhunderten, liebevoll zusammengetragen von Dr. Erika Pohl-Ströher, einer passionierten Schweizer Sammlerin, die ihre familiären Wurzeln im Erzgebirge hat.

In der Hauptstadt des Erzgebirges erwartet die Besucher ein einzigartiger Schatz. Ein Schatz, der die weltberühmten Traditionen des Erzgebirges in einer inspirierenden Ausstellung und mit faszinierenden Inszenierungen zum Leben erweckt. Ein Schatz, der Träume Wirklichkeit werden lässt. Ein Schatz, der zum Aufspüren, Entdecken und Staunen einlädt – die Manufaktur der Träume.

In einer der größten und beachtlichsten Privatsammlungen weltweit werden über 1.000 Exponate aus vier Jahrhunderten gezeigt.
Eine imposante Vielfalt erzgebirgischer Figuren – von Engeln und Bergmännern über Nussknacker, Massefiguren und Deckenleuchter bis hin zu wunderbaren Spielsachen, Reifentieren und kleinen Holzfahrzeugen – entführt die Besucher ins Land der Träume. Reizvolle Inszenierungen lassen die Figuren Geschichten erzählen, die zum Sehen, Mitmachen und Staunen einladen. Aktiv sein ist bei einem Ausstellungsbesuch ausdrücklich erwünscht – denn erst die Wirklichkeit lässt Träume lebendig werden.

Der große mechanische Weihnachtsberg, der die Weihnachtsgeschichte zeigt oder die Fahrgeschäfte der Miniatur-Jahrmarkt, die sich zur Musik bewegen, sind nur einige der Attraktionen, die die Augen der großen und kleinen Gäste zum Leuchten bringen.

Traumfiguren brauchen natürlich auch ein Traumhaus – und so entstand in der historischen Altstadt von Annaberg-Buchholz ein traumhaftes Ensemble, das den Besuchern das Tor zum Erzgebirge öffnet. Neben der Ausstellung, die sich über drei Etagen erstreckt, erwartet die Gäste das Café Schokoguschl mit Pralinenschaumanufaktur und ein Museumsshop.

Im Foyer des Erlebnis-Komplexes begrüßt die Tourist-Information Annaberg-Buchholz die Gäste und bietet zahlreiche Anregungen für weitere Aktivitäten – denn in und um Annaberg-Buchholz kann man das Erzgebirge in seiner ganzen Vielfalt erleben. Die attraktive Bergstadt begeistert mit einer prickelnden Mischung aus jahrhundertealten Bergbautraditionen, die in den idyllischen Gassen und zahlreichen Kulturdenkmälern allgegenwärtig sind, und einem spritzigen, jugendlichen Flair, das sich in einladenden Geschäften und vielseitigen Erlebnisangeboten spiegelt.

Buchholzer Straße 2 • 09456 Annaberg-Buchholz
Tel. 037 33. 42 52 84
Öffnungszeiten: tägl. 10-18 Uhr
Internet: www.manufaktur-der-traeume.de


Share